Botanik-Exkursion zum Achterwasserdeich bei Koserow (7.6.2014)

Text: Kathrin Räsch Foto: Marisa Kaster

Am 7.6. trafen wir uns zur diesjährigen Botanik-Exkursion. Unser Mitarbeiter 
Werner Schnapp hatte uns auf den Achterwasserdeich bei Koserow eingeladen. 
Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns dort. Ein flüchtiger Blick lies 
schnell den Gedanken aufkommen: "Was wollen wir hier finden?". Aber schon nach 
ein paar Erklärungen unseres Botanikers staunten wir über die Fülle an Pflanzen, 
die er uns vorstellte.
Die Orchideen waren auf Grund der sehr frühen Blüte in diesem Jahr nicht mehr zu 
sehen, aber eine Menge anderer Pflanzen wie Sumpfläusekraut und Stranddreizack.
Für manch einen von uns ist die Botanik ein Buch mit sieben Siegeln und wir 
haben uns lange nicht alles gemerkt. Aber wir wurden aufmerksam auf die Wunder 
der Natur, die wir-im wahrsten Sinne des Wortes- oft mit Füßen treten.
Pimpinelle & Co, aber auch manch ein Rohrsänger ließen uns gemeinsam rätseln und 
Neues entdecken.
Wir sind schon gespannt, wohin es im nächsten Jahr geht.

Kathrin Räsch

Aktuelles

MACHEN SIE MIT!

Kiebitzregenpfeifer am Peenemünder Strand (foto ak)

 

Besuchen Sie uns!

KOMMEN SIE VORBEI!

Machen Sie uns stark!